Hiebe, Verwüstung und ein denkwürdiger Assassine

von Roy Cronacher am 16. Juli 2015

Verzauberte_Dolche

Tyrianer, willkommen! Ich bin Roy Cronacher, und heute bringe ich euch Informationen über die letzte Kern-Legende und das Waffenset der neuen Widergänger-Klasse. Im letzten Blog ging es um den Stab und die Ventari-Legende. Solltet Ihr das verpasst haben, findet ihr es hier.

Wir haben seit der ersten Erwähnung der Widergänger-Klasse über diese Legende und das Waffenset diskutiert – und wie sich der Widergänger Legenden der Vergangenheit zunutze macht. Derzeit bieten wir ein defensives Set, ein Zustandsset und ein unterstützendes Set als Legenden-Optionen an. Doch eins fehlt da ja noch. Richtig: Ein Set, mit dem man richtig austeilen kann! Wie wäre es, wenn das etwas finster und schön böse wäre? Mit mächtigen Hieben und gesteigerter Mobilität. Natürlich muss es einen Namen tragen, der es auch wert ist, sich an ihn zu erinnern. Daher freue ich mich besonders, den berüchtigten Assassinen Shiro Tagachi als nächste Widergänger-Legende anzukündigen!

Da man Shiro niemals ohne seine gefürchteten Klingen sieht, mussten sie natürlich dabei sein. Widergänger führen ein Schwert in der Begleithand, um Shiros Spielstil anzunehmen und so das Bild abzurunden.

Zwei_Schwerter

Heftige Hiebe

Hiebe, Angriffe mit Nebel-Beeinflussung und pure Vernichtung sind die Essenz des Schwert-Sets. Unser Ziel waren schnelle, blitzartige Angriffe, um Shiro Tagachi als Legende gerecht zu werden.

Riss-Hieb
„Trefft Gegner mit einem Hieb, der einen Riss hinterlässt, der kurze Zeit später explodiert und weiteren Schaden verursacht.“

  • Der Riss-Hieb ist auf den Bereich vor eurem Charakter gerichtet. Jeder getroffene Gegner trägt einen instabilen Nebel-Riss davon. Ein paar Augenblicke später explodiert der Riss und fügt in der Nähe befindlichen Gegnern zusätzlich Schaden zu. Diese Fertigkeit ist der dritte Teil der automatischen Angriffskette und eignet sich perfekt für große Gegnergruppen.

Präziser Schlag
„Schlagt Gegner in eurer Nähe mit großer Präzision. Richtet mit euren Klingen Schaden an und fügt euren Gegnern Kühle zu.“

  • Schnelle Angriffe sind ein Markenzeichen dieses Waffensets. Mit dieser Fertigkeit werft ihr Klingen nach Gegnern in der Nähe, richtet Schaden an und fügt ihnen Kühle zu. So bleibt man leicht an seinem Ziel, fängt Ziele ein oder richtet einfach weiteren Schaden an.

Unerbittlicher Angriff
„Entfesselt einen heftigen Angriff auf Gegner in eurer Nähe, macht einen Schattenschritt in ihre Nähe und schlagt mit aller Härte zu. Erhaltet mit jedem Treffer Macht.“

  • Erinnert ihr euch an die Fertigkeit aus dem Guild Wars 2: Heart of Thorns™-Ankündigungstrailer, in dem Rytlock Brimstone in den Nebeln Gegner in seiner Nähe mit Hieben versieht? Das ist diese Fertigkeit. Euer Charakter führt eine schnelle Folge von Angriffen aus, während er sich nacheinander seine Gegner vornimmt. Gut geeignet für Mobilität, Schaden oder weil es einfach genial ist.

Shiro-Form

Ein denkwürdiger Assassine

Shiro Tagachi ist ganz sicher ein bedeutender Guild Wars®-Charakter. Für unsere Legenden wollten wir eine schöne Auswahl herausragender Charaktere und Kreaturen. Für die Legende, die ordentlich hinlangt, wollten wir jemanden, der Mobilität und das dunklere Grundthema miteinander verbindet. Shiro war die offensichtliche Wahl. Wenn ihr schnelle Angriffe, reichlich Schaden und gute Mobilität schätzt, dann ist Shiro richtig für euch.

Verzauberte Dolche
„Verzauberte Dolche treffen euer Ziel, wenn ihr angreift und zapfen dem getroffenen Gegner Leben ab.“

  • Die Heilfertigkeit dieser Form sollte einen offensiven Beigeschmack haben, um sich gut in den aggressiven Spielstil einzufügen. Ihr ruft Jade-Dolche herbei, die über eurem Charakter schweben. Wenn sie einmal da sind, greifen sie die Gegner an, bei denen ihr Treffer landet und zapfen ihnen Leben ab.

Phasenwanderung

„Schreitet durch die Nebel zu eurem Gegner und nutzt einige nicht blockbare Angriffe.“

  • Eines der Kernthemen des Widergängers ist die Nutzung der Nebel. Also dachten wir, dass wir das in einer seiner Mobilitätsfertigkeiten unterbringen, auf die ihr in dieser Form Zugriff habt. Durch die Nebel zu reisen ist cool, was? Euer Charakter macht einen Schritt durch die Nebel von seiner aktuellen Position hin zu seinem Gegner. Er erhält auch Stapel eines unblockbaren Effekts, wodurch ihr eure Kombo nutzen und andere Fertigkeiten einsetzen könnt, um eine schwere Verteidigung zu umgehen.

Jade-Wind
„Ruft den Jade-Wind an, um Gegner in eurer Nähe in Jade zu verwandeln und sie kurzzeitig zu betäuben.“

  • In der Kampagne Guild WarsFactions® Factions™ entfesselte Shiro den Jade-Wind. Diese Fertigkeit ähnelt dem. Okay, etwas kleiner eben. Wenn ein so großer Bereich betroffen wäre, dann wäre das zu viel. Ihr baut Kraft auf, bis ihr den Jade-Wind entfacht und Gegner in der Nähe kurzzeitig in Jade verwandelt. Wir haben sogar eine Eigenschaft, die diese Fertigkeit auslöst, wenn der Spieler angeschlagen ist. Ihr könnt also den Jade-Wind entfachen, wenn ihr unterliegt – so wie Shiro es tat.

Der Widergänger – ein Überblick

Da ihr nun alles über Doppelschwerter und die letzte Legende wisst, haben wir ein vollständiges Set an Waffen und Legenden für die Widergänger-Klasse. Fassen wir also zusammen:

Kern-Waffen

  • Streitkolben (Haupthand)
  • Axt (Begleithand)
  • Schwert (Haupthand)
  • Schwert (Begleithand)
  • Hammer
  • Stab

Kern-Legenden

  • Jalis Eisenhammer
  • Mallyx der Unnachgiebige
  • Ventari
  • Shiro Tagachi

Ein weiteres Puzzlestück für den Widergänger in der Erweiterung gibt es noch: Die Elite-Spezialisierung für den Widergänger wurde noch nicht angekündigt. Dies geschieht in Kürze. Haltet also in den kommenden Blog-Beiträgen die Augen offen, denn auch die anderen Elite-Spezialisierungen müssen noch angekündigt werden.

Wer bereitsim Vorverkauf seine Guild Wars 2: Heart of Thorns-Erweiterung im Vorverkauf erstanden hat, kann die vollständige Widergänger-Kernerfahrung in unseren kommenden Beta Weekend Events machen. Ich werde ganz sicher da sein, und ich hoffe, dass ihr den Widergänger ebenfalls austesten werdet. Ich erwarte eure Gedanken und euer Feedback.

Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!