Bevorstehende Änderungen an den PvP-Turnieren

von Tyler Bearce am 06. Februar 2013

Hallo allerseits! Ich bin Tyler Bearce, einer der Game Designer für Guild Wars 2. Ich möchte mich für eure Teilnahme an unserer Woche im Tempel des stillen Sturms bedanken. Während dieser Woche wurden die bezahlten PvP-Turniere mit 8 Teams über 3 Runden vorübergehend durch Matches mit 2 Teams und einer einzigen Runde ersetzt. Bislang waren die Reaktionen auf diese Änderungen überwältigend positiv!

Aufgrund eurer Reaktionen haben wir beschlossen, dieses Format für bezahlte Turniere beizubehalten. Zu Beginn jeder Woche werden wir eine neue Karte wählen, auf der sämtliche bezahlten Turniere dieser Woche ausgetragen werden. Das Format der kostenlosen Turniere wird sich nicht ändern. Die nächste Karte wird „Die Schlacht von Kyhlo“ sein.

Eine Reihe von Spielern haben erwähnt, dass ihnen unser neues Turnierformat gefällt, sie aber noch viel glücklicher wären, wenn wir die automatische Gegnersuche noch hinzufügen würden. Wir freuen uns daher, euch mitteilen zu können, dass wir mit dem Testen unserer Systeme für die Wertung und die Gruppen-Suche begonnen haben. Derzeit werden die Spieler im Spiel nach ihren Leistungen bewertet und Teams werden einander auf der Grundlage dieser Wertungen zugeordnet. Dieses System wird momentan noch getestet und fein abgestimmt; mehr Infos dazu wird es in zukünftigen Updates geben.

Danke für eure fortwährende Unterstützung! Man sieht sich im Spiel!