Countdown zum Launch:
Die Schlachtzüge

von Das Guild Wars 2 Team am 21. Oktober 2015

raids

Kurz nach dem Start von Guild Wars 2: Heart of Thorns™ finden die Schlachtzüge als neue Gruppenherausforderung ihren Weg in die Welt von Tyria. Stellt eure Fähigkeiten zur Team-Koordination auf die Probe und setzt die Erfahrung und das Wissen ein, die ihr euch auf der Reise durch das Herz von Maguuma angeeignet habt. Seid ihr erfolgreich, warten exklusive Belohnungen auf euch.

Schlachtzüge sind Instanzen für 10 Spieler, die euch anspruchsvolle Herausforderungen bieten. In den Schlachtzügen wird eurem Team ein hohes Maß an Können, Strategie und Koordination abverlangt.

Im ersten Schlachtzugbereich lernt ihr schrittweise die verschiedenen Mechaniken kennen, die es zu beherrschen gilt, wenn ihr die Bosse erledigen wollt. Koordination und Kommunikation spielen ebenfalls eine wichtige Rolle für den Erfolg eurer Expedition.

Die Schlachtzüge belohnen euch mit zahlreichen neuen Gegenständen, von Miniaturen bis zu den Komponenten für die Fertigung legendärer Rüstungen. Einige Bosse hinterlassen Trophäen, mit denen ihr eure Gilden-Halle schmücken könnt.

Crystal Reid hat eine Botschaft für alle zukünftigen Schlachtzug-Champions: „Wir horten bereits Eimer für all die Tränen, die ihr vergießen werdet.“

Weitere Infos zu den Schlachtzügen und dem verbesserten Einsatztrupp-UI erhaltet ihr in der „Guild Chat“-Folge der TwitchCon.

Canopy-Bridge